SIBA Sitztraining


Über den SIBA Sattel und das Feedback Ihres Pferdes spüren Sie anfänglich Ihre Sitzthemen noch deutlicher. Mit den SIBA Sitzübungen am SIBA Sattel erfahren Sie zum ersten Mal was es bedeutet den Körper sprechen zu lassen, nicht nur Ihren sondern auch den Ihres Pferdes, denn Ihr Pferd kann sich unter dem SIBA entspannen und komplett frei bewegen. Es hat keine Zwänge oder Einengungen z.B. an der Schulter. 

So erleben und verändern Sie in der gewünschten Einheit von Reiter und Pferd mit dem SIBA Ihren Sitz. Und das Schöne ist, dass Sie das auf Ihren klassischen Sattel übertragen weil sich Ihr Körper und der Ihres Pferdes neu sortiert.

Das Erlernen und verfeinern Ihrer Hilfen/Ihres Sitzes basierend auf einer einzigartigen Einwirkung, dem SIBA Sattel wird für alle Beteiligten eine Menge Aha-Erlebnisse parat halten. 

 

In den Übungen werden auch verschiedene Trainings Hilfsmittel zur Unterstützung der Arm- und Beinkoordination, sowie der ganzheitlichen Bewegung eingesetzt.

Ihre Themen könnten folgende sein:
* Spaltsitz * Hohlkreuz * seitl. Einknicken * Beinhaltung * ungleiche Beinlänge * Beine klemmen * Beckenschiefstand * Gefühl verdreht zu sitzen * weitere Themen, die Ihnen am Herzen liegen.

Individuelles Sitztraining mit dem SIBA-Air Sattel

Bei Interesse am SIBA-Sitztraining schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, mittels unten stehendem Formular. 

Frau Weninger kommt mit dem SIBA-Sattel zu Ihnen und Ihrem Pferd. 

Ablauf SIBA-Sitztraining:

  • Sitztraining und Sitzkorrekturen mit dem SIBA-Sattel ca. 25 Minuten
  • Vorreiten in klassischen Sattel ca. 15 Min. 
  • Besprechung und weitere Schritte
  • Aufbau des Trainings von Schritt bis Galopp. Das Trainingsprogramm wird individuell an Reiter und Pferd angepaßt. 
  • Kosten: € 65,-/Stunde, zuzügl. Fahrtspesen
  • Termine auf Anfrage.

SIBA Sitztraining via Skype möglich


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.